Technischer Ausschuss - 03.12.2019 - 18:03-22:40 Uhr

Sitzung
TA/011/19
Gremium
Technischer Ausschuss
Raum
Emmendingen, im Sitzungssaal des Rathauses
Datum
03.12.2019
Zeit
18:03-22:40 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 18:03 Uhr

Ö 1

Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern

 
Ö 2

Niederschriften über die öffentlichen Sitzungen des Technischen Ausschusses Nr.009/19 und 010/19 der Stadt Emmendingen am 15.10.2019 und 12.11.2019

 
Ö 3

Aufstellung des Bebauungsplanes "Kastelberg" und der örtlichen Bauvorschriften auf der Gemarkung Emmendingen:
1. Behandlung der im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung eingegangenen
Anregungen und Stellungnahmen.
2. Beschluss der Auslegung desBebauungsplanentwurfes gem. § 3 Abs. 2 BauGB
mit Begründung sowie der örtlichen Bauvorschriften

Beschluss: ungeändert beschlossen

0072/19/1
Ö 4

Vorstellung Bebauungskonzept für die Flurstücke 296/1, 297, 297/1 und 298 im Bebauungsplangebiet Mühlbachbogen TB II/Nordwest

Beschluss: Kenntnis genommen

0144/19
Ö 5

Verabschiedung des Stadtentwicklungskonzepts „Mein EMMENDINGEN 2035“

Beschluss: Kenntnis genommen

0142/19
Ö 6

Beschattung Marktplatz

Beschluss: geändert beschlossen

0136/19
Ö 7

Vorstellung des Energieberichts 2018

Beschluss: Kenntnis genommen

0141/19
Ö 8

Zukunftsfähige Gestaltung und Nutzung von Dach- und Fassadenflächen

Beschluss: nicht behandelt

0123/19
Ö 9

Erlass einer Rechtsverordnung über die Ausweisung eines Naturgebildes "Linde auf der Domäne Hochburg" nach § 30 NatSchG.

Beschluss: nicht behandelt

0132/19
Ö 10

Bauantrag zur Umgestaltung der Grundrisse im Bestandsgebäude, Anbau eines Treppenhauses an der Straßenseite, Errichtung eines Balkons teilweise auf der bestehenden Garage in Emmendingen-Mundingen, Am Alemannenbuck 11, Flst.-Nr.: 3679

Beschluss: nicht behandelt

0138/19
Ö 11

Fahrgasterhebung Stadtbus Emmendingen: Vorstellung der Ergebnisse vom März und Oktober 2019

Beschluss: Kenntnis genommen

0139/19
Ö 12

Bautenstandsbericht

Beschluss: nicht behandelt

 
Ö 13

Bekanntgaben der Verwaltung

 
Ö 14

Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern

 
Ö 15

Anfragen der Ausschussmitglieder an die Verwaltung